Die erste Version für Geländewagen haben wir dem Land Rover Discovery 4 angepasst.
Sowie unsere sonstigen Einbauten wurde auch NST300 so konzipiert, dass der Wagen für dessen Verwendung keinfalls herumgestellt werden muss. Der Einbau muss nur in den Kofferraum eingelegt und mit Sicherheitstragbänder verankert werden. Falls der Einbau soeben nicht gebraucht wird, kann er einfach herausgenommen und z.B. in der Garage abgestellt werden.

Und was alles beinhaltet der Einbau? Nestbox ist standardmäßig mit einem Komfortbett für zwei Erwachsene mit einer Breite von 100 cm (eine Ausführung von 130 cm ist auch möglich) versehen. Nach dem Zuklappen der Hintersitze und Aufsetzen der Unterstützungsquerbalken ist der Rost einfach auszuklappen. Der Rost wird dann mit einer 7 cm hohen, antibakteriellen, leicht zu pflegenden Matratze belegt (die rutschfeste Seite nach unten).

In der ausziehbaren Hauptschublade gibt es einen Raum für Kocher und Wasser. Der Kocher ist aus einem Zweiplattenherd und vier Gaskartuschen (2 Haupt- und 2 Reservekartuschen) zusammengesetzt. Es fehlen nicht einmal zwei kleinere Schubladen für Küchenzubehör. Das Wassermodul beinhaltet einen 12 l Kanister mit einer integrierten, auf eine Autosteckdose angeschalteten Tauchpumpe; ein abnehmbares Waschbecken und eine elektrische Drucktaste zum Wasserhahnaufdrehen.
Bereits im Frühjahr 2018 können Sie sich auf Zusatzzubehör freuen, und zwar auf die Dach – und Fenstertaschen.

Die Neuheit für das Jahr 2018 ist die Off–road Version, die für Sie momentan vorbereitet wird. Sie wird während dieses Wochenendes in CMT – die Urlaubsmesse / Messe Stuttgart vorgestellt. Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei uns!

Sie finden uns auf dem Stand unseres Partners Car-inside: stend 1G09, 13.–21.01.2018

https://www.messe-stuttgart.de/cmt/